Vatikan - Euromünzen


  Euromünzen Vatikan   Zum...

Euromünzen Vatikan

Zum 01.01.2002 wurden Euromünzen im Vatikan offiziell eingeführt. Der Vatikan ist ein souveränes Bistum mit 572 Einwohnern. Der Vatikan ist kein EU-Mitglied, er ist durch Sonderverträge mit der EU verbunden. Die Währung vor dem Euro war die italienische Lira. 1 Lira waren 100 Centesimi. Im Vatikan Euromünzen kaufen ist kein Problem. Der Umrechnungskurs war 1 Euro = 1936,27 ITL. Die Euromünzen des Vatikans werden seit 2002 in der Prägestätte Zecca dello Stato in Rom geprägt. Daher kann man seit 2002 im Vatikan Euromünzen kaufen. Die Euromünzen Vatikan haben seit 2006 das Bildnis von Benedikt XVI. als Prägung. Münzsammler sind begeistert von den Münzen aus dem Vatikan. Seit der Einführung des Euro gibt es 3 Münzserien durch den Tod von Johannes Paul II. Im Vatikan Euromünzen kaufen können Sie bei uns im Shop. Die Serie 2002 - 2005 mit allen 8 Münzen zeigt Papst Johannes Paul II. Die Serie der Sedisvakanz ist im Zeitraum des unbesetzten heiligen Stuhls vom Tode des Papstes bis zur Neuwahl des neuen Papstes geprägt worden. Sie trägt das Wappen von Eduardo Martinez Somalo (Kardinalkämmerer) und die Insignien der Apostolischen Kammer. Die Serie von 2006 - bis auf Weiteres trägt das Bildnis von Benedikt XVI., dem derzeitigen Papst. Die Motive wurden bis 2005 von Guido Veroi und ab 2006 von Daniela Longo geschaffen. Alle Euromünzen im Vatikan tragen die 12 Europasterne, die Jahreszahl und den Schriftzug "CITA DEL VATICANO" mit dem Prägezeichen "R". Im Vatikan Münzen kaufen ist durch unseren Onlineshop kein Problem mehr.