Spanien Münzkarte für 2 Euro 2011 Alhambra in Granada

Artikelnummer: SP2E11MIK


1,39 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Spanien Münzkarte für 2 Euro 2011 Alhambra in Granada

Aus welchem Anlass wurde die 2 Euro Gedenkmünze geprägt

Die Antwort gibt Ihnen diese Münzkarte.

Gegen Aufpreis, können Sie auch die Originale 2 Euro Gedenkmünze mit Münzkapsel bestellen

Die Münzkarte gibt Ihnen Informationen, zu der 2 Euro Gedenkmünze.

Das Highlight:
Mit wenigen Handgriffen können Sie aus der Münzkarte Ihre eigene Coincard machen! Die aufgedruckte und vorgestanzte Münze kann leicht aus der Karte gedrückt werden und mit einer Münzkapsel und der passenden Münze ersetzen werden.
Oder Sie verwenden die Münzkarte als Nachschlagewerk. Die Münzkarte kann in jedes Visitenkarten-Register eingelegt werden.
Sie können sich zu jeder Zeit über den Anlass der 2 Euro Gedenkmünze informieren.

Größe der Münzkarte: 85,60 mm x 53,98 mm (3 3/8 x 2 1/8") Material: Karton ca. 350g/m²

Folgende Informationen finden Sie auf der Münzkarte

Vorderseite:

  • Land: Königreich Spanien Fläche: 505.990 km²; Einwohner: 47.021.031; Hauptstadt: Madrid
  • Jahr: 2011
  • Ausgabedatum der Münze: 28. Januar 2011
  • Prägeauflage der Münze: 8.000.000 Stück
  • Details zur Münze: Durchmesser: 25,75 mm; Dicke am Rand: 2,20 mm; Gewicht: 8,5 g; Legierung: außen - Kupfer-Nickel, innen - Nickel-Messing
  • Randprägung: 2 ** in sechsfacher Wiederholung, abwechselnd von der einen und von der anderen Seite zu lesen
  • Entwurf gemeinsame Seite der Münze: Luc Luycx
  • Euro-Einführung: 1. Januar 2002
  • EU-Amtsblatt: 2011/C 50/02

Rückseite:

  • Entwurf nationale Seite der Münze: nicht bekannt
  • Anlass der Münze: Alhambra, Generalife und Albaicín in Granada
  • Informationen zum Anlass:
    1984 wurde die Alhambra in Granada - Andalusien zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Sie ist eine der schönsten Palastanlagen der Welt. Der 417 qm große Löwenhof (Patio de los Leones) war der Mittelpunkt der Privatresidenz des Sultans. Die Grundfläche der Burganlage beträgt 730 m x 180 m und ist damit etwa 13 Hektar groß. Auch zum Weltkulturerbe gehört der Palacio de Generalife, ganz oben am Hang, oberhalb der eigentlichen Paläste - eine Art Sommerpalast mit weitläufigen Gartenanlagen sowie der Albaicín als ältestes Stadtviertel von Granada in Spanien.
  • Kurzbeschreibung des Münzmotivs:
    Das Münzinnere zeigt den Patio des los Leones der Alhambra in Granada. Darunter stehen der Ausgabestaat "ESPAÑA" und die Jahreszahl "2011". Über dem Münzmotiv ist das Münzzeichen eingeprägt. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.