Spanien - Euromünzen


  Euromünzen Spanien   Zum...

Euromünzen Spanien

Zum 01.01.2002 wurden Euromünzen in Spanien offiziell eingeführt. Spanien ist eine Monarchie mit 41 Millionen Einwohnern. Der Staat ist seit 1986 EU-Mitglied. Die Währung vor dem Euro war die spanische Peseta. 1 Peseta waren 100 Centimos. In Spanien Euromünzen kaufen ist kein Problem. Der Umrechnungskurs war 1 Euro = 166,386 ESP. Die spanischen Euromünzen werden seit 1999 in der Prägeanstalt "Real Casa de la Moneda, Fabric Nacional de Monedy Y Timbre" in Madrid geprägt. Daher kann man bereits seit 1999 in Slowenien Euro-Münzen kaufen. Die Euromünzen Spanien wurden vorgestellt von José Maria Aznar, damaliger Regierungschef. Sie wurden bereits 1999 geprägt, aber erst 2002 ausgegeben. 3 Motive wurden ausgewählt. In Spanien Euromünzen kaufen ist bei uns im Shop kein Problem. Die 2 und 1 Euro tragen natürlich das Portrait von Juan Carlos I, derzeitiger spanischer König. Die 50, 20, 10 Cent wurden aus nordischem Gold hergestellt und zeigen Miguel de Cervantes, den spanischen Nationaldichter. Die 5, 2, 1 Cent zeigen den berühmten Wallfahrtsort Santiago de Compostela, eine Kathedrale romanischer Baukunst. Alle Euromünzen in Spanien tragen die 12 Euro-Sterne, den Namen "ESPANA" und das Münzzeichen M mit Krone. In Spanien Euromünzen kaufen und sammeln ist in unserem Euromünzportal kein Problem.