Niederlande - Euromünzen


  Euromünzen Niederlanden   Zum...

Euromünzen Niederlanden

Zum 01.01.2002 wurden Euromünzen in den Niederlanden offiziell eingeführt. Die Niederlande ist eine Monarchie mit 15,9 Millionen Einwohnern. Der Staat ist seit 1958 EU-Mitglied und gehört zu den Gründungsmitgliedern. Die Währung vor dem Euro war der Holländische Gulden. 1 Gulden waren 1oo Cent. In den Niederlanden Euromünzen kaufen ist kein Problem. Der Umrechnungskurs war 1 Euro = 2,2037 NLG. Die niederländischen Euromünzen werden seit 1999 in der Königlich Niederländischen Münze N.V. in Utrecht geprägt. Daher kann man seit 2002 in den Niederlanden Euromünzen kaufen. Da es sich bei den Niederlanden um eine Monarchie handelt, gibt es natürlich nur ein Motiv. Auf den Euromünzen Niederlande findet man das Profil von Königin Beatrix, dem Staatsoberhaupt. Es gibt zwischen den Euro- und den Centmünzen allerdings leichte Unterschiede im Motiv. Das Profilbild von der Königin hat Bruno Ninaber van Eyben in beiden Fällen geschaffen. Auf den Centmünzen ist das Profil von Königin Beatrix mit vielen Sternen im Hintergrund zu sehen. Der Schriftzug "Beatrix Königin der Niederlande" befindet sich als Kreis um das Porträt. Auf den Euromünzen sieht man ein halbes Profilbild mit dem Schriftzug "Beatrix Königin der Niederlande". Außerdem findet man hier natürlich auch die 12 Eurosterne. Auf dem Münzbild erscheint das Ausgabejahr und ein Merkurstab für die Prägestätte Utrecht. Alle Euromünzen in den Niederlanden ist auch das jeweilige Zeichen des Münzdirektors zu finden. In den Niederlanden Euromünzen kaufen kann man sehr gut hier bei uns im Onlineshop.