Griechenland Münzkarte für 2 Euro 2004 Olympische Sommerspiele

Artikelnummer: GR2E04MIK


1,30 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Griechenland Münzkarte für 2 Euro 2004 Olympische Sommerspiele

Aus welchem Anlass wurde die 2 Euro Gedenkmünze geprägt

Die Antwort gibt Ihnen diese Münzkarte.

Gegen Aufpreis, können Sie auch die Originale 2 Euro Gedenkmünze mit Münzkapsel bestellen

Die Münzkarte gibt Ihnen Informationen, zu der 2 Euro Gedenkmünze.

Das Highlight:
Mit wenigen Handgriffen können Sie aus der Münzkarte Ihre eigene Coincard machen! Die aufgedruckte und vorgestanzte Münze kann leicht aus der Karte gedrückt werden und mit einer Münzkapsel und der passenden Münze ersetzen werden.
Oder Sie verwenden die Münzkarte als Nachschlagewerk. Die Münzkarte kann in jedes Visitenkarten-Register eingelegt werden.
Sie können sich zu jeder Zeit über den Anlass der 2 Euro Gedenkmünze informieren.

Größe der Münzkarte: 85,60 mm x 53,98 mm (3 3/8 x 2 1/8") Material: Karton ca. 350g/m²

Folgende Informationen finden Sie auf der Münzkarte

Vorderseite:

  • Land: Hellenische Republik (Fläche: 131.957 km²; Einwohner: 11.040.650; Hauptstadt: Athen
  • Jahr: 2004
  • Ausgabedatum der Münze: 12. Mai 2004
  • Prägeauflage der Münze: 35.000.000 Stück
  • Details zur Münze: Durchmesser: 25,75 mm; Dicke am Rand: 2,20 mm; Gewicht: 8,5 g; Legierung: außen - Kupfer-Nickel, innen - Nickel-Messing
  • Randprägung: Griechische Demokratie*
  • Entwurf gemeinsame Seite der Münze: Luc Luycx
  • Euro-Einführung: 1. Januar 2002
  • EU-Amtsblatt: 2004/C 91/06

    Rückseite:

    • Entwurf nationale Seite der Münze: Panagiotis Gravvalos
    • Anlass der Münze: Olympische Sommerspiele in Athen
    • Informationen zum Anlass:
      Die Olympischen Sommerspiele 2004 - Spiele der XXVIII. Olympiade - fanden vom 13. bis zum 29. August 2004 in der griechischen Hauptstadt Athen statt. Athen war zum 2. Mal Ausrichter der Olympischen Sommerspiele. 201 Nationale Olympische Komitees (NOK) nahmen mit insgesamt 10.625 Athleten an 301 Wettkämpfen teil.
    • Kurzbeschreibung des Münzmotivs:
      Die Gedenkmünze zeigt die Abbildung der antiken Statue eines Diskuswerfers, umringt von den zwölf Sternen der Europäischen Union. Der Sockel der Statue bedeckt einen kleinen Teil des äußeren Rings (äußerer Teil) der Münze. Links befindet sich das Logo der Olympischen Spiele "ATHEN 2004" mit den fünf olympischen Ringen; rechts befinden sich untereinander die Zahl "2" und das Wort "EURO". Neben dem mittleren Stern unten ist das Prägejahr in zwei getrennten Zahlengruppen angegeben: 20*04, links oberhalb des Kopfes des Athleten ist das Zeichen der Münzanstalt angebracht.