Frankreich Münzkarte für 2 Euro 2011 30 Jahre Fête de la Musique

Artikelnummer: FR2E011MIK


1,30 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Frankreich Münzkarte für 2 Euro 2011 30 Jahre Fête de la Musique

Aus welchem Anlass wurde die 2 Euro Gedenkmünze geprägt

Die Antwort gibt Ihnen diese Münzkarte.

Gegen Aufpreis, können Sie auch die Originale 2 Euro Gedenkmünze mit Münzkapsel bestellen

Die Münzkarte gibt Ihnen Informationen, zu der 2 Euro Gedenkmünze.

Das Highlight:
Mit wenigen Handgriffen können Sie aus der Münzkarte Ihre eigene Coincard machen! Die aufgedruckte und vorgestanzte Münze kann leicht aus der Karte gedrückt werden und mit einer Münzkapsel und der passenden Münze ersetzen werden.
Oder Sie verwenden die Münzkarte als Nachschlagewerk. Die Münzkarte kann in jedes Visitenkarten-Register eingelegt werden.
Sie können sich zu jeder Zeit über den Anlass der 2 Euro Gedenkmünze informieren.

Größe der Münzkarte: 85,60 mm x 53,98 mm (3 3/8 x 2 1/8") Material: Karton ca. 350g/m²

Folgende Informationen finden Sie auf der Münzkarte

Vorderseite:

  • Land: Französische Republik (Fläche: 632.934 km²; Einwohner: 65.027.000; Hauptstadt: Paris)
  • Jahr: 2011
  • Ausgabedatum der Münze: 21. Juni 2011
  • Prägeauflage der Münze: 10.000.000 Stück
  • Details zur Münze: Durchmesser: 25,75 mm; Dicke am Rand: 2,20 mm; Gewicht: 8,5 g; Legierung: außen - Kupfer-Nickel, innen - Nickel-Messing
  • Randprägung: 2 ** in sechsfacher Wiederholung, abwechselnd von der einen und von der anderen Seite zu lesen
  • Entwurf gemeinsame Seite der Münze: Luc Luycx
  • Euro-Einführung: 1. Januar 2002
  • EU-Amtsblatt: 2011/C 19/05

    Rückseite:

    • Entwurf nationale Seite der Münze: nicht bekannt
    • Anlass der Münze: 30 Jahre Fête de la Musique
    • Informationen zum Anlass:
      Die Fête de la Musique - Internationaler Tag der selbstgemachten Musik, ist eine Veranstaltung mit Auftritten von Amateur- und Berufsmusikern auf öffentlichen Straßen und Plätzen. Diese findet jedes Jahr am 21. Juni statt. Auf eine Initiative des damaligen französischen Kulturministers Jack Lang 1981 wurde die erste offizielle "Fête de la Musique" am 21. Juni 1982 in Paris durchgeführt.
    • Kurzbeschreibung des Münzmotivs:
      Das Münzinnere zeigt stilisiert eine fröhliche Menschenmenge, ein Musikinstrument und umherfliegende Noten als Ausdruck der ausgelassenen Stimmung beim Musikfest, das in Frankreich seit 1981 am Tag der Sommersonnenwende begangen wird. Darüber stehen die Worte "Fête de la MUSIQUE" und das Datum "21 JUIN 2011". Am oberen rechten Rand des Münzinneren sind die Worte "30 e ANNIVERSAIRE" eingeprägt. Im unteren Teil stehen die Buchstaben "RF" für das Ausgabeland. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.